Doppelkammerschlauch

für den Gefahrgut- und Hochwassereinsatz und die Löschwasserrückhaltung

Der Doppelkammerschlauch von optimal ist eine wasserbefüllbare Schlauchbarriere zum Eingrenzen und Rückhalten von (wassergefährdenden) Flüssigkeiten und kontaminiertem Löschwasser. So kommt er beim Gefahrguteinsatz genauso wie beim Hochwassereinsatz oder bei der Löschwasserrückhaltung zur Anwendung.

Der Doppelkammerschlauch ist effektiv, dicht und einfach in der Handhabung – und mobil einsetzbar in beliebiger Länge: Somit ist er ein universelles Einsatzmittel für alle Lagen, in denen die Ausbreitung von Flüssigkeiten aufgehalten werden muss. Mit Wasser gefüllt wird der Doppelkammerschlauch zu einer dichten Barriere, die in kürzester Zeit einsatzbereit ist.

Geringer Platzbedarf und niedriges Gewicht - auf nahezu jedem Fahrzeug verlastbar:

Der Doppelkammerschlauch von optimal besteht aus einer hoch reißfesten und weitgehend chemikalienbeständigen Polyethylenfolie. Die beiden Schlauchkammern haben einen Durchmesser von 400 mm bzw 200 mm. Die Standardlänge von 150 lfm wiegt lediglich 52 Kg und ist aufgerollt auf einer Handhaspel zu transportieren.

Der geringe Platzbedarf und das niedrige Gesamtgewicht machen das System für jede Feuerwehr interessant und ermöglichen eine Verlastung auf nahezu jedem Fahrzeug. Die Befüllungsarmaturen gewährleisten ein schnelles und sicheres Befüllen des Doppelkammerschlauches mit Wasser.

Zur weiteren Information: Die Feuerwehr Düsseldorf verwendet unseren Doppelkammerschlauch in ihrem Löschwasserrückhalte-Zug und beschreibt Aufbau und Einsatz des Doppelkammerschlauchs anschaulich auf dieser Seite.

  • Standardlänge 150 m
  • 52 Kg auf Haspel
  • Durchmesser der Schlauchkammern:
    40 cm / 20 cm

Vielseitige Einsatz- und Anwendungsmöglichkeiten:

  • Einsatz und Anwendungsmöglichkeiten
    • als linienförmige Barriere
    • als Auffangbecken
    • als temporärer Behälter
    • zur Löschwasserrückhaltung
    • im Gefahrguteinsatz
    • im Hochwassereinsatz
  • Lieferumfang Artikel 2002:
    • 1x Doppelkammerschlauch 150 m, orange, Durchmesser 40 und 20 cm
    • 2x Einfüllstutzen groß, 38 cm mit je 2 Storz-B-Kupplungen und Alu-Blindkupplung
    • 2x Einfüllstutzen klein, 18 cm mit je 1 Storz-B-Kupplung und Alu-Blindkupplung
    • 8x Zurrgurte DIN 60060
    • 1x Abrollhaspel mit abnehmbarem Seitenteil
    • 1x Schutzfolie orange, mit Klettband
    • 4x Dichtquell á 1 Liter
    • 1x Übungs-Doppelkammerschlauch, 30 lfm
    • 2x Transportkisten, Alu
    • 1x Bedienungsanleitung

Der Doppelkammerschlauch im Einsatz

Video: Doppelkammerschlauch im Einsatz zur Löschwasserrückhaltung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok